Aug 08

Edith Stein 1891 – 1942

E.Stein Denkmal Köln, Börsenplatz

„Der Verstand zieht aus, um die höchste und letzte Wahrheit zu finden, und entdeckt, dass all unser Wissen Stückwerk ist.“ Ein gelassenes, überhaupt nicht resignatives (Zwischen-)Fazit am Gedenktag der  aus einer jüdischen Familie stammenden . Während des 1. Weltkriegs arbeitet sie im Lazarett, dann widmet sie sich wieder der Philosophie, promoviert und ist Assistentin bei …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.karriere-mensch.de/?p=544

Aug 05

mamnou – Verboten, Ägypten 2011

Verboten_Amal Ramsis_140808

Die letzte Station des vierteiligen Programms Bagdad-Aachen, einem Beitrag von Kaleidoskop-Filmforum in Aachen zum  Karlsjahr 2014, ist am Fr 8. August 2014 um 19.30h in der KHG Aachen zu sehen. VERBOTEN, ein Film der ägyptischen Juristin und Filmemacherin Amal Ramsis, Direktorin des internationalen Kairoer Frauenfilmfestivals, berichtet mit genauem Blick und einer guten Portion Humor von …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.karriere-mensch.de/?p=540

Jul 31

Reserviere eine bestimmte Zeit…

… für dich selbst und halte dich ruhigen Gemüts in Erfolg und Misserfolg frei von Unruhe und Verwirrung, sowohl bei frohen als bei traurigen Anlässen. Ignatius von Loyola, 1491 – 1556, Gründer des Jesuitenordens an seinem heutigen Gedenktag gefunden in der täglichen Ermutigung von TeDeum

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.karriere-mensch.de/?p=537

Jul 28

Die Banker-Krise

Ein zu Recht hochgelobter Dokumentarfilm, vor kurzem bei arte zu sehen, kommt morgen ins Erste (Di 29.7., 22.45 Uhr). – Meisterlich, wie er das Thema – allen bekannt und schwer zu umfassen – anpackt, wie er eine Figur vorstellt, ihre Erfahrungen, ihre Irritation und Krise, ihre Um-entscheidung. Vor allem stark der Ton und die Bilder, …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.karriere-mensch.de/?p=534

Jul 23

Elektronische Abstinenz..

100_1840

..als einziger Ausweg aus der täglichen Auspähungsgefahr? Nicht nur iphone-Benutzern mochte der FAZ-artikel heute das Frühstück vermiesen… die längst bekannten Risiken des Mitlesens und Weiterverarbeitens meiner Kontakte und online-Kontrakte, ja aller Informations- und Meinungsbildungen sind schier ausnahmslos. – Um hier nicht depressiv oder zynisch zu werden, scheint mir solch digitales Fasten wirklich nötig. Und die …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.karriere-mensch.de/?p=530

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge